CSS, HTML und Javascript mit {stil}

HTML-Tag br / wbr • Harter Zeilenumbruch (break)

HTML BR Zeilenvorschub, Linebreak

HTML br erzwingt einen Zeilenumbruch und ist äquivalent zu einem Linefeed (Zeilenvorschub). Anders als das Beenden und neues Öffnen ein p-Tags führt das br-Tag nicht zu einer Änderung des Absatzformats.

Für lange Zeichenketten hat HTML5 das wbr-Tag aufgenommen, bei dem die Browser einen Zeilenumbruch (ohne Silbentrennstrich) einsetzen, wenn eine Zeichenkette zu lang wird.

Zeilenumbrüche innerhalb des Quelltextes in Block-Tags wie address, p, li, td, td, dt und dd-Tags werden von den Browsern ignoriert. Ein Zeilenumbruch im Quelltext führt also nicht zu einem Zeilenumbruch in der gerenderten Darstellung (eine Ausnahme bildet der Text innerhalb von pre-Tags. In pre-Tags erzeugt der Browser automatisch einen Zeilenumbruch, der die Zeilenumbrüche im Quelltext wiederspiegelt – darum auch die Bezeichnung »vorformatierter (pre-formatted) Text«.

br erzwungener Zeilenumbruch

In den meisten Fällen wird das br-Tag in Elementen wie p, td oder li nicht benötigt, um Textzeilen umzubrechen – das erledigt der Browser entsprechend der verfügbaren Zeilenbreite automatisch. Die Darstellung ist auch unabhängig von der Strukturierung des HTML-Quelltexts: Hier lehnt sich HTML an die Textverarbeitungsprogramme an.

HTML br wirkt wie die Tastaturkombination Shift + Return in Textverarbeitungsprogrammen, die ebenfalls einen Zeilenumbruch ohne neuen Absatz einfügen.

Nur wenn der Textfluss innerhalb eines Absatzes an einer bestimmten Stelle umbrochen werden soll – z.B. beim HTML-Tag address oder in Gedichten –, sind br-Tags erforderlich. Alternativ kann der CSS-Stil white-space: pre-wrap eingesetzt werden, um Texte so umzubrechen, wie sie im Quelltext umgebrochen sind.

Das br-Tag ist leer und musste in XHTML durch einen Schrägstrich vor der schließenden Klammer geschlossen werden. In HTML5 ist der abschließende Schrägstrich nicht nötig, darf aber auch stehen bleiben.

HTML br-Tag: Zeilenumbruch im Gedicht

<h6>Ein Gedicht <br />
  von Edward Gorey</h6>
<p> Als es klingelte, nachts, es war kurz vor halb zehn. <br>
  Wurde niemand erwartet und niemand gesehen. <br>
  Doch dann sahn sie auf einer Urne zuletzt <br>
  eine fremde Erscheinung und waren entsetzt. </p>
Ein Gedicht
von Edward Gorey

Als es klingelte, nachts, es war kurz vor halb zehn.
Wurde niemand erwartet und niemand gesehen.
Doch dann sahn sie auf einer Urne zuletzt
eine fremde Erscheinung und waren entsetzt.

HTML5 wbr

wbr steht für einen optionalen Zeilenumbruch, den die Browser nur dann einsetzen sollen, wenn eine Zeichenkette zu lang wird. Anders als beim HTML-Entity &shy; setzen die Browser bei <wbr> keinen Silbentrennstrich.

Das ist nützlich für lange Links in Klartext, die nicht durch zusätzliche Trennstriche verfälscht werden sollen.

http://www.mediaevent.de/javascript/XmlHttp-Request-Methoden-Eigenschaften.html
Zu den wichtigsten Funktion in Javascript gehört die XMLHttpRequest-Methode
DNS (oder englisch DNA für deoxyribonucleic acid) steht für Des­oxy­ribo­nukle­in­säure.
Zu den wichtigsten Funktion in Javascript 
   gehört die XML<wbr>Http<wbr>Request-<wbr>Methode
DNS (oder englisch DNA für deoxyribonucleic acid) 
   steht für Des&shy;oxy&shy;ribo&shy;nukle&shy;in&shy;säure.

Wer hier ins Grübeln kommt: Nicht vergessen, dass HTML nicht nur das Markup für Webseiten ist, sondern auch für eBooks nach dem ePub-Standard.

Unterstützt von allen modernen Browsern außer IE in allen Versionen.